Panorama von Uhldingen-Mühlhofen mit Pfahlbauten und Birnau Ente im Bürger- und Umweltforum-Logo
Bürger- und Umweltforum
Uhldingen-Mühlhofen

Waldkindergarten Uhldingen-Mühlhofen

Seit 1999 ist der Waldkindergarten Uhldingen-Mühlhofen e.V. integraler Bestandteil unseres kommunalen Kita-Angebots. Hauptinitiatoren waren damals Eltern aus der Ortsgruppe des BUND. Zu den weiteren Vereinsgründern zählten u.a. Mitglieder, die noch heute im Bürger- und Umweltforum vertreten sind.

War die Entstehung des Waldkindergartens damals unter Gemeinderäten umstritten („das sind exotische Spinner“), ist er mit seinem pädagogischen Konzept heute von allen anerkannt und geschätzt. Dies zeigte sich aktuell bei der Finanzierung des neuen Zirkuswagens, an der sich die Kommune zu 70% (das sind etwa 80.000 €) kräftig beteiligte. Auch wenn diese Investition zunächst hoch erscheint: die Ausstattungs- und Betriebskosten einer Waldkindergartengruppe sind im Vergleich zu herkömmlich untergebrachten Gruppen niedrig.

Wir werden das Engagement des Vereines auch weiterhin nach Kräften unterstützen. Seine umweltpädagogische Ausrichtung leistet einen bedeutenden Beitrag zur Ausbildung eines auch klimarelevanten Umweltbewusstseins.

(siehe auch im Archiv: Waldkindergarten)